Aktualisierung 30.9.

#1 von Moshe Interruptus , 30.09.2013 00:16

Aktualisierung +++ Stümper erreichen das Pokal-Finale nach Sieg über Vibrator +++ Interruptus mindestens Vize-Meister nach Sieg über Eisern +++ Elfen mit erstem Saisonsieg

Bereits am Freitag gewannen Höttges' Erben mit neuem Sturmtalent Jan, der gleich an vier von fünf Toren beteiligt war. Höttges' nun auch mit eigener Facebookpräsenz und dank Achim mit kluger 3-3-3-1-Taktik auf dem etwas engeren Werber Bremen-Heimspielort.
Während beide noch die TopTen verteidigen, rücken die Elfen näher. 2:0 gegen Cosmos FC, historisches Ergebnis... Spieler sagen: Die beste Leistung seit langer, langer Zeit. Und wohl auch vollauf verdient.
Stümper erreichen im Klassiker gegen Vibrator Moskowskaya das Pokalfinale - überraschend klares 5:2.
Und Interruptus Connection sind bereits mindestens Vizemeister: 14 Siege, 1 Unentschieden und 1 Niederlage heißt es nach dem 4:1 gegen Eisern Haubitze mit einem lange umkämpften Arbeitssieg bei geradezu pazifistisch-friedlichen Bedingungen auf dem Platz. Das 1:0 durch Harmz dabei mit einem Tor des Jahres (14.), als er einen Abschlag des Torhüters von knapp an der Mittellinie in den Winkel zurückschoss. Harmz ist absolut wahnsinnig! Und damit sehr erfolgreich...Eisern verkürzen durch den starken spanischen Stürmer auf 1:2 in der 78. Minute und lassen Interruptus kurz zittern, doch Tim erhöht schnell wieder auf 3:1 (84.) und ein Eigentor nach Flanke von rechts (88.) sorgt für endgültige Erleichterung beim Tabellenführer.
Damit ist klar: Kopfnuss muss die restlichen sechs Spiele allesamt gewinnen, um Meister zu werden.

http://www.wildeligabremen.com/saison-2013.html

 
Moshe Interruptus
Beiträge: 700
Registriert am: 28.03.2012


   

Aktualisierung 6.10.
Interruptus - Prollen 4:1 (2:0)

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen