Bericht zur Lage der Nation;)

#1 von Moshe Interruptus , 28.04.2012 12:20

Hallo allerseits,

hab von Crischan Kopfnuss erfahren, dass die BSA Findorff, - Hausmeister oder Platzwart, Crischan? - einen zunehmend aggressiven Kurs - mitunter - gegen Wildligisten fährt. Scheinbar stehen uns zum einem kurzfristig nur noch die beiden hinteren Plätze zur Verfügung. Zum anderen wurde dies unterstrichen, indem vorne die stehenden Tore abgesägt wurden und die rollenden Tore vom Platzwart verweigert wurden, mit dem Hinweis: Wir wollen Euch hier eh nicht mehr haben.

Schlussfolgerungen kurzfristiger Art:

1) Bitte nicht mehr als 2 Spiele zur selben Zeit ansetzen, bitte auch keine Überschneidungen riskieren. Der Tag ist lang genug. Bis wir mittelfristig neue Erkenntnisse haben.
2) Crischan und ich wollen mal herausfinden, welche Rechte wir formal überhaupt an Bezirkssportanlagen haben. Jede Hilfe ist willkommen. Mir fallen als seriöse Ansprechpartner ein: Der Senator für Inneres und Sport (http://www.inneres.bremen.de/sixcms/deta...n02.c.1273.de), Bezirkssportanlagen, Landessportbund, Bremer Fussballverband.
3) Wenn alle Stricke bis 2013 reißen sollten und man den freien Fussballern immer Rechte nimmt und wir selbst im verantwortlichen, gesetzgebenden Senat keine uns gesonnenen Leute finden sollte, wäre irgendwann vielleicht eine schlagkräftige Reaktion, einen Verein zu gründen (Wilde Liga Bremen e.V.), womit wir sicherlich mehr Schlagkraft hätten als so mancher träger Stadtteilverein in Bremen, der uns zurzeit das Leben vielleicht schwerer machen will. Aber das ist ein Thema für so manches Ligatreffen. Da wären die nächsten Fragen: Vereinsgründung kostet 500 Euro; welche weiteren Kosten haben Vereine an BSAs, usw.

Nur mal zum aktuellen Stand der Wilden Liga Bremen und damit es auf dem Ligatreffen nicht vergessen wird.

Dank für Eure Aufmerksamkeit,
Thorben

 
Moshe Interruptus
Beiträge: 700
Registriert am: 28.03.2012


RE: Bericht zur Lage der Nation;)

#2 von Chrischan (FCEK) , 28.04.2012 14:32

Moin :)

der nette Platzwart war das nicht sondern ein anscheinend Verantwortlicher der SG Findorff! als das Team von den Pharaonen und wir ein Freundschaftsspiel machen wollten, wurden wir von den vorne liegenden Plätzen regelrecht verjagt :(

jeweils eins der Tore auf beiden Plätzen ist abgesägt worden damit wir da nicht mehr spielen können. SG Findorff stellt bei ihren Spielen dann ein Rolltor dazu! Denke also mal dass das wirklich komplett mit Sinn getan wurde, damit da kein Freizeitkicken mehr stattfindet!

sollte beim nächsten WL-Treffen auf jeden Fall mal alles thematisiert werden :)

Gruß

 
Chrischan (FCEK)
Beiträge: 164
Registriert am: 28.03.2012


RE: Bericht zur Lage der Nation;)

#3 von Soeke(FSV) , 29.04.2012 16:07

Also das mit den 500 Euro stimmt nicht ganz.
Wir sind ja ein gemeinnütziger Verein weil wir damals so an einen Sportplatz in Osterholz-Scharmbeck herangekommen sind und für die Gründung mit allem Pipapo ham wir ca 200€ gezahlt. (Glaube sogar weniger, werde ich in den Unterlagen nochmal nachgucken)

Gruß
Soeke

Soeke(FSV)  
Soeke(FSV)
Beiträge: 2
Registriert am: 03.04.2012


RE: Bericht zur Lage der Nation;)

#4 von Moshe Interruptus , 29.04.2012 21:56

Dank fürs Feedback. Steffen von Interruptus hat einen guten Kontakt zum Leiter des Sportamts und wird da nachhorchen.

Gut, dass Crischan dies nochmals anders dargestellt - Du hattest mir vom "Hausmeister" geschrieben. Den Platzwart kannte ich auch als kooperativ und menschenfreundlich.
Also geht es vielmehr um die Rolle der SG Findorff.

@ Soeke : Müssen wir halt nochmals klären, ich hatte für Interruptus vor 2 Wochen ein Telefonat mit dem Vorstand des Bremer Fussballverbands, der nannte mir, meiner Erinnerung nach, diese Zahl. Am besten natürlich, wenn wir diesem aus dem Weg gehen können - einer Vereinsgründung. War nur eine Idee, die ich gerne neutral in die Runde werfe - und die uns mehr Rechte sichern könnte.

 
Moshe Interruptus
Beiträge: 700
Registriert am: 28.03.2012


RE: Bericht zur Lage der Nation;)

#5 von Moshe Interruptus , 14.05.2012 15:25

Der Stand seit heute, Autor immer am Beginn des Beitrags:

"Steffen Landsberg
Eben endlich die beim Sportamt zuständige Dame wegen der Platzsituation in Findorff erreicht. Weitere Infos folgen wenn sie mich zurückruft, hier erstmal folgender Zwischenstand:

- Das Absägen der Tore war dem Sportamt nicht bekannt.
- Die Dame vom Sportamt nimmt Kontakt zu den Vereinen vor Ort auf um zu klären, ob das einen tieferen Sinn hat.
- Vermutung: Durch die Überbelegung der Anlage (es spielen dort dieses Jahr mehr Teams ihre Punktspiele als jemals zuvor) können sich die Plätze nicht ausreichend erholen und daher könnte man auf die Idee gekommen sein, die vorderen beiden Plätze mehr für den offiziellen Spielbetrieb zu nutzen und daher auch mehr zu schützen durch reduzierte Freizeitsportaktivitäten.
- Das Sportamt wäre an einem Gespräch mit allen Beteiligten sehr interessiert, da auf der Anlage in Findorff auch die Vereine zunehmend unzufrieden sind. Grundidee: Die Probleme könnten sich durch bessere Absprachen vielleicht von alleine lösen. Info hierzu folgt nachdem sie mit den Vereinen gesprochen hat.
- Einen Verein (z.b. Wilde Liga Bremen e. V.) zu gründen, der sich dem Landessportbund anschließt, hätte den Vorteil, dass wir förderungsfähig und an Informationsprozessen, die bisher an uns vorbeigehen, direkt beteiligt wären.
Gefällt mir nicht mehr ·
Wilde Liga Bremen (Fussball) und 5 anderen Personen gefällt das.

Christian Arlt danke für deine Mühen das zu regeln! ganz groß! :)
vor 4 Stunden · Gefällt mir

Soe Kratis jo echt cool :)
vor 4 Stunden · Gefällt mir

Steffen Landsberg Update: Das Sportamt war doch informiert über die Sägaktion, bzw. hat wieder ne andere Stelle beim Sportamt das nach Absprache mit dem Verein sogar mit in die Wege geleitet. Grund wie oben genannt: Um eine Überspielung der Plätze zu verhindern, da diese für den Punktspielbetrieb gebraucht werden seit diesem Sommer. Es soll nun aber ein Gespräch stattfinden mit Sportamt, Vereinsvertretern, Platzwart und uns, damit wir eine vernünftige Lösung für alle Beteiligten finden können. Ich muss nun wissen, wer das übernimmt und dann beim Sportamt wieder durchrufen. Das Treffen soll entweder auf der Anlage direkt, oder ansonsten im Sportamt an der Contrescarpe stattfinden. Björn Thorben Köhn... ist das dein Part? Christian Arlt, weil du das Problem vor Ort hattest, wenn ich es richtig verstanden habe? Es sollen auf jeden Fall 2 Leute von uns dabei sein.
vor 3 Stunden · Gefällt mir

Steffen Landsberg Kann mir vorstellen, dass man sich mit uns dahingehend einigt, dass die Rolltore uns zur Verfügung stehen und wir Spiele in begrenzter Anzahl auch vorne austragen dürfen nach Absprache. Besser als nix - meistens kicken wir ja eh hinten. Weitere Option wäre auch die Nutzung weiterer Anlagen wie beim ATS Buntentor und auch bei der Julius-Brecht-Allee dürfte wohl mehr Luft sein als in Findorff.
vor 3 Stunden · Gefällt mir

Wilde Liga Bremen (Fussball) Ganz großen Dank für Deine Mühen! Ich kopiere das auch ins Forum der Liga. Ich wäre auf jeden Fall dabei, Du kannst da gerne in meinem Namen zurückrufen und einen Termin aushandeln. Lg Thorben"

 
Moshe Interruptus
Beiträge: 700
Registriert am: 28.03.2012


RE: Bericht zur Lage der Nation;)

#6 von Moshe Interruptus , 02.07.2012 22:16

@ Mitja und Julian : Laut Einladung ist Platz für 1-2 Personen pro "Verein" (siehe Einladung). Steffen und ich gehen nun schon hin, ich verzichte aber auch gerne für Euch. Wollt Ihr lieber an meiner Stelle hin?

Freitag, 14 Uhr, BSA Findorff. Alle Vereine sind geladen, wir kommen auch dazu.

 
Moshe Interruptus
Beiträge: 700
Registriert am: 28.03.2012


RE: Bericht zur Lage der Nation;)

#7 von Moshe Interruptus , 06.07.2012 18:38

EILT!!! Am Sonntag haben wir nur einen Platz zur Verfügung! Bitte passt Eure Spieltermine ein! Die Reihenfolge im Wilde-Liga-Kalendet entscheidet über das chronologische Vorrecht zu spielen!

ALLES weitere gleich! Es gibt auch gute Neuigkeiten.

Die Beschränkung auf einen Platz hat den Hintergrund, dass Platz Nr 4 gerade bearbeitet wurde.

 
Moshe Interruptus
Beiträge: 700
Registriert am: 28.03.2012


   

**
Neues Team, Mai 2012

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen