Nutzung des Kunstrasenfeldes während der Sommerferien

#1 von Moshe Interruptus , 09.07.2012 12:03

Großer Dank an das Bremer Sportamt
+++++++++++++++++++++++++++

Wir haben nun den offiziellen Zugriff auf den Kunstrasen für die kommenden Sonntage. Ich hatte nochmals nachgefragt, weil gestern spontan spielende Fussballer auf dem Platz waren.

Nun das:

"wir stellen der Wilden Liga gem. Sportstättenordnung den Kunstrasenplatz der Bezirkssportanlage Findorff vom 15.07. - 09.09.2012 jeweils

sonntags von 12.00 - 21.00 Uhr

für ihren Spielbetrieb zur Verfügung. Wir weisen darauf hin, dass der Betrieb der eingetragenen Sportvereine Vorrang hat und Sie gegebenenfalls auf den Grandplatz ausweichen müssten. Dies käme vor Allem dann zum tragen, wenn nach der Sommerpause die ersten Punktspiele stattfinden und die Rasenplätze witterungsbedingt nicht bespielbar sind.

Für den Trainingsbetrieb können wir Ihnen den Kunstrasenplatz montagabends leider nicht zur Verfügung stellen, da dort dann meistens Vereinstraining stattfindet. Bitte sprechen Sie wegen der Trainingsplanung den ESV Blau-Weiß an, wann der Kunstrasenplatz genutzt werden kann. Ggf. müsste auf den Grandplatz ausgewichen werden."

Was die Nutzung als Trainingsplatz an den Montagen bis September angeht, bin ich aber auch zuversichtlich.

Beste Grüße,
Thorben

 
Moshe Interruptus
Beiträge: 700
Registriert am: 28.03.2012


RE: Nutzung des Kunstrasenfeldes während der Sommerferien

#2 von Moshe Interruptus , 09.07.2012 21:35

So, Neues vom Montag - ich hab nun ein Paar Schlüssel für die Tore des Kunstrasenplatzes. Das zweite Paar hat der Platzwart Enrico Müller.

Für die Sonntage von 12 bis 21 Uhr haben wir durch die Sportstättenverordnung einen Vorrang für die Nutzung - mit Ausnahme, falls Vereine dorthin ihr reguläres Training verlegen, was aber für einen Sonntag nicht viel Sinn ergibt, auch nicht im Sommer.

Ich leite die Legitimation nochmals an Euch via Mail weiter. Wir Teamorganisatoren können diese Legitimation dann ausdrucken und zu Euren Spielen sicherheitshalber mitnehmen. Wenn dort bereits unorganisierte Spieler kicken, dann bitte freundlich auf unseren Vorrang hinweisen und sie auf die Möglichkeit aufmerksam machen, sich mit ihren Freunden in der Wilden Liga anzumelden. Für den Fall kann man sogar nachdenken, ob man noch ein Team nachträglich aufnimmt, falls es nun wirklich ein großer Freundeskreis ist, der dort jeden Sonntag kickt und den wir sonst vertreiben würden. Dann bittet wir einfach am besten, uns spielen zu lassen uns sich selbst für Spiele in der Liga anzumeolden. Oder gäbe es da Gegenstimmen? Ich bin für einen kooperativen Kurs.

WENN Teams außerhalb der Sonntage spielen, bitte den Schlüssel bei mir abholen und schnellstmöglich wieder vorbeibringen.

FÜR die kommenden Montage riskieren wir dann ein Training auf dem Kunstrasenplatz.

BITTE achtet drauf: Keine Schraubstollen, keine Zigaretten auf dem Platz rauchen und bitte Flaschen und Müll mitnehmen. Unbedingt die Tore nach einem Spieltag wieder an den Rand schieben und abschließen. Wenn ein Team da negativ auffällt, ist es raus aus der Nutzung.

Besten Dank,
Thorben

 
Moshe Interruptus
Beiträge: 700
Registriert am: 28.03.2012


RE: Nutzung des Kunstrasenfeldes während der Sommerferien

#3 von Moshe Interruptus , 12.07.2012 17:21

Ab sofort könnt Ihr sonntags auch ein zweites Spiel parallel ansetzen - wir haben nun auch den Kunstrasenplatz der BSA Gröpelingen zur Verfügung. Morgen bekomme ich den Schlüssel. Gilt für die Sommerferienzeit!

Wo spielen Stümper u Partybremer am SO? Falls auch auf dem Kunstrasen der BSA Findorff - die beiden Schlüssel für die Tore haben Vibrator-Mark und ich. Dann bitte bei uns wg Übergabe melden. Danke!

 
Moshe Interruptus
Beiträge: 700
Registriert am: 28.03.2012


RE: Nutzung des Kunstrasenfeldes während der Sommerferien

#4 von Moshe Interruptus , 12.07.2012 17:28

Und die Lage an der BSA Süd klären wir Ende August. Aber einen Platz sollten wir dort laut Platzwartin theoretisch immer zur Verfügung haben, SO ab 15 Uhr sogar mehrere, ab 17 Uhr spielt dort sogar niemand mehr

 
Moshe Interruptus
Beiträge: 700
Registriert am: 28.03.2012


RE: Nutzung des Kunstrasenfeldes während der Sommerferien

#5 von Moshe Interruptus , 13.07.2012 21:19

So, Schlüssel für BSA Gröpelingen habe ich nun auch.

D.h. : Parallelspiele können auch dort angesetzt werden, der Platzwart blockt für uns die Zeit ab 16 Uhr! Alles davor ist aber auch sehr wahrscheinlich möglich!

 
Moshe Interruptus
Beiträge: 700
Registriert am: 28.03.2012


   

**
Protokol vom 02.07.12

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen