Werber Bremen - Vibrator 2:7 (0:3)

#1 von Sisyphos , 11.06.2013 18:25

ATS Buntentor, Am Kuhhirten
24.5.2013
Auf dem makellosen Grün auf dem Gelände des ATS Buntentor treffen sich zunächst zehn Werber und dreizehn Vibratoren. Mofa - Toni meldet sich freiwillig bei der Berufsgenossenschaft auszuhelfen, was keine wirkliche Verstärkung bedeutet, denn Vibrators' Quotentürke hat Topform und ideales Kampfgewicht schon vor Jahren ad acta gelegt. Die letzte Begegnung der beiden Teams muß mindestens ebensolange zurückliegen. Beiderseits erkennt man nur vereinzelt bekannte Gesichter - der Fluch der zweigeteilten Liga.
Auf ihrem verkürzten Heim - Teppich sind die Werber häufig schwer zu schlagen, so hörte man. Aber die Vorzeichen stehen heute eher ungünstig für die PR - Expertenvereinigung. Die enge Personaldecke und der spielstarke Gegner lassen keine große Spannung aufkommen. Der Geruch des saftigen Grüns wird von der dildoischen Feinfußabteilung gierig inhaliert und in entsprechende Tanzschrittfolgen übersetzt.
Als gegen Ende der Partie die Innenverteidigung mit eher fachunkundigem Personal besetzt ist, gestattet man den freundlichen Werbern eine Resultatsverschönerung.
Volle Fairneßpunktzahl (Gedankenstrich) auch für die Werber (Pünktchen, Pünktchen, Pünktchen)

Vibrator
...............................Mirko..........................
Ole................Mitja.........Herbert.......Carlos
.......................Finn...........Dany.................
Joseph...................Tobi.....................Hulle
.................................Tim.............................

Außerdem:
Mark DM
Mofa LM (1.Hz. Werber)

Tore: 1:0 Joseph, 2:0 Tim (Joseph), 3:0 Tobi, 4:0 Tim; 5:0 Dany, 6:0 Tim (Dany), 7:0 Hulle, 7:1 , 7:2

Sisyphos  
Sisyphos
Beiträge: 17
Registriert am: 07.04.2013


   

**
Ansetzungen zweites Juni-Wochenende

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen